Lebensraum für Kinder, Jugendliche und Lernende

Die Foyers Allalin bieten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in schwierigen familiären Situationen einen Ort, an dem sie zur Ruhe kommen und Kraft für die neue Lebensgestaltung
schöpfen können.

Die vorübergehende Distanz zum Herkunftssystem schafft einen Schutzraum und die Möglichkeit einer Neuorientierung für die Kinder und Jugendlichen.

Altersentsprechende, verlässliche und trotzdem individuelle Strukturen sowie eine wohlwollende Atmosphäre geben Halt und Sicherheit und fördern sie darin, Selbstsicherheit und Eigenständigkeit zu entwickeln.

Institution

Die Foyers Allalin sind eine privat geführte Institution, die seit mehr als 20 Jahren Kinder und Jugendliche vollzeitlich begleiten.
Sie bestehen aus dem Foyer Allalin in Oberbipp, dem Foyer Allalin Autark (seit 2018) und dem Verein Foyers Allalin (seit 2016).

Professionell und familiär

Die Foyers Allalin sehen die Kombination zwischen professioneller Betreuung und familiärem Aufgehobensein als Grundlage für eine positive Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.

In einer kleinen, alters-und geschlechtsgemischten Gruppe leben die Kinder in familienähnlichen Strukturen, werden aber durch professionell ausgebildete Mitarbeitende betreut und begleitet. Ein altersgerechter Ablösungsprozess kann durch einen Wechsel ins Foyer Allalin Autark positiv gestaltet und bis zum Lehrabschluss begleitet werden.

Öffnungszeiten

Die Foyers Allalin, sind während 365 Tage geöffnet.

Die Ferien-und Wochenendregelung wird individuell gestaltet.

Je nach Möglichkeit verbringen die Kinder und Jugendlichen die Wochenenden und Ferien bei ihren Eltern, Verwandten oder in den Foyers Allalin.

Foyer Allalin - Oberbipp

Das Foyer Allalin in Oberbipp richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 17 Jahren.

Die alters-und geschlechtsgemischte Gruppe von 11 Kindern und Jugendlichen verfügt über einen familiären Charakter, der durch die direkt verantwortliche Leitung noch verstärkt wird.

Professionell und familiär betreuen die Foyers Allalin Kinder und Jugendliche, solange nötig
und komplementär zu ihren Familien.

Die Kinder und Jugendlichen werden gezielt ganzheitlich gefördert, um sie auf eine selbständige und eigenverantwortliche Lebensweise bzw. die Reintegration in
die Herkunftsfamilie vorzubereiten.

Freie Plätze: 0

Foyer Allalin - Autark

Das Foyer Allalin Autark richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 20 Jahren, welche sich in einer Ausbildungssituation befinden.

Das Foyer Allalin Autark bietet den Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich persönlich weiter zu entwickeln, die Ausbildung erfolgreich zu absolvieren und neue Kompetenzen zu erlangen. Begleitet durch ein pädagogisches Team, werden sie in ihrer Eigenständigkeit gestärkt und auf das professionelle und soziale Leben in unserer Gesellschaft vorbereitet.

Freie Plätze: 1

Verein Foyers Allalin

Ziel der Foyers Allalin in Oberbipp ist es, die Kinder und Jugendlichen in ihren individuellen Entwicklungsprozessen zu stärken und zu fördern.

Der Verein Foyers Allalin bietet subsidiär zur Sozialhilfe finanzielle Unterstützung für verschiedenste Freizeitprojekte und -aktivitäten für die Kinder und Jugendlichen der Foyers Allalin. Zum Beispiel:
Spielhaus bauen, Anschaffung von speziellen Freizeitgeräten, Musikunterricht, Sportausrüstung 

Der Verein ist unabhängig von kantonalen Stellen und ermöglicht zusätzliche Projekte zur individuellen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.

Möchten Sie uns mit einer Spende, Patenschaft oder einzelnem Projekt unterstützen?
Kontoangaben Verein Foyers Allalin:

UBS Switzerland AG, Zürich 80-2-2
IBAN CH670027227214207901G

Fachliche Ausrichtung

Fachlich orientieren sich die Foyers Allalin an einer systemisch-lösungsorientierten Sozialpädagogik und vertreten darin einen autoritativen Erziehungsstil.

Die ganzheitliche Förderung der Kinder und Jugendlichen wird durch das 4-Säulen-Prinzip gewährleistet:

- Physische und psychische Gesundheit
- Beziehung zur Familie
- Intellektuelle und praktische Ausbildung
- Soziale, kulturelle und körperliche Betätigung 

Die Kinder und Jugendlichen lernen in den Foyers Allalin, entsprechend ihren Fähigkeiten, Verantwortung zu übernehmen. Im Zentrum stehen dabei die ganzheitliche Förderung und Begleitung im individuellen Entwicklungsprozess.

Die Vorbereitung auf die Selbstständigkeit und schulische Förderung geniesst hohe Priorität.

Die Foyers Allalin sind politisch und konfessionell neutral.

Anfrage

Grundsätzlich werden Kinder mit zivilrechtlichen Kindesschutzmassnahmen in den Foyers Allalin platziert.

Zuständig für die Anordnung der Kindesschutzmassnahmen ist die KESB, freiwillige Platzierungen erfolgen über den Sozialdienst.

Sobald eine Verfügung der KESB und/oder eine Kostengutsprache den Foyers Allalin schriftlich vorliegen und der Platzierungsvertrag von allen Parteien unterzeichnet ist, kann die Aufnahme des Kindes, Jugendlichen in die Wege geleitet werden.

Praktische Informationen

Corona: 

Die Foyers Allalin richten sich nach den Hygiene- und Verhaltensregeln des Kantons Bern und des BAG: 

- Abstand halten
- Hände regelmässig nach Vorschrift mit
Seife waschen
- Hände schütteln vermeiden
- in Taschentuch oder Armbeuge niesen
und husten
- täglich mehrmals lüften

Ferienlager:

Skilager 2021 Grächen (VS)
20.02.21 - 26.02.21
Auffahrtslager 2021
13.05.21 - 15.05.21
Sommerlager 2021
03.07.21 - 09.07.21
Herbstlager 2021
25.09.21 - 01.10.21

Team

Lucia Rohrer
Heimleiterin, Geschäftsführerin Foyers Allalin,
Praxisausbildnerin
Barbara Emmenegger Sozialpädagogin FH, Standortleiterin, Praxisausbildnerin
Karin Wüthrich
Sozialpädagogin HF
Anouck Hofmann
Sozialpädagogin FH, Praxisausbildnerin
Nathanja Miniat
Sozialpädagogin HF
Dominique Bongni
Sozialpädagoge FH
Angélique Wälti
Sozialpädagogin HF
Eva Lengacher
Sozialpädagogin FH
Gregory Bonvin
Psychologe mit Masterabschluss
Thanusan Selvanayagam
Sozialpädagoge in Ausbildung
Silvana Nokaj
Sozialpädagogin in Ausbildung
Sabrina Lack
Köchin / Haushalt

Freie Stellen

Zur Zeit keine freie Stelle

Bewerbung an:

Foyers Allalin
Barbara Emmenegger

barbara.emmenegger@foyerallalin.ch

Bitte nur per Mail.
Papierbewerbungen werden nicht zurückgeschickt.

weitere Auskünfte:

079 795 21 37

Kontakt

Schmiedengasse 6
4538 Oberbipp
Telefon: 032 636 08 36
Mail: oberbipp@foyerallalin.ch

Galerie

Copyright © Foyers Allalin, Oberbipp
Webdesign by Diotima Grossert